Kategorien &
Plattformen

Drei festliche Basare in unserer Gemeinde...

Drei festliche Basare in unserer Gemeinde...
Drei festliche Basare in unserer Gemeinde...
© Pixabay / Rudi Grabowski
© Katja Müller
© Katja Müller

 

Drei stimmungsvolle Adventsbasare freuen sich auf viele Besucher. Und zwar am 24.11. 2018 in Hattert und am 25.11. 2018 in Hachenburg und Mörlen. Nähere Einzelheiten dazu finden Sie in unserem Veranstaltungskalender auf dieser Website.
Welche Vorbereitungen von vielen fleißigen Gemeindemitgliedern nötig sind, zeigt folgender Bericht des Frauenkreises Hattert:

In der Weihnachtsbäckerei des Frauenkreises Hattert wird schon fleißig Teig geknetet, Plätzchen ausgestochen und gebacken. Ein weihnachtlicher Plätzchenduft durchströmt die Alte Kapelle und versprüht einen ersten Hauch von Adventszeit. 
Aber die 20 Frauen des Frauenkreises haben nicht nur gebacken: Für die Durchführung ihres mittlerweile schon traditionellen Adventsbasares am Samstag, dem 24. November haben sie sich seit September sogar wöchentlich getroffen, um schöne und besondere Dinge für den Verkauf herzustellen und vorzubereiten: Warme, selbstgestrickte Socken, Handschuhe und Schals, wunderschöne Weihnachtskarten, festliche Adventskränze, liebevoll gestaltete Dekorationsartikel aus Holz und anderen Materialien, selbstgemachte Liköre und leckere Marmeladen und noch einiges mehr können in gemütlicher Atmosphäre von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Saal des Gasthauses Weyer erworben werden. 
Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt. Es wird ein deftiger Eintopf angeboten und auch die Naschkatzen kommen bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen sicher auf ihre Kosten. Am Adventsstand draußen kann man sich außerdem bei leckerem Glühwein und köstlichen Waffeln aufwärmen.
Unterstützt wird der Frauenkreis durch weitere freiwillige tatkräftige Mitarbeiter/innen, Hatterter Kuchenbäckerinnen, Strickfrauen und handwerklich kreative Männer. 
Der Frauenkreis freut sich über viele Besucher und auf einen gemütlichen und geselligen Adventstag! 
Im Anschluss an den Basar besteht noch die Möglichkeit den Tag bei einem Konzert der Band „Natural Born Grillaz“ - ebenfalls im Saal des Gasthauses Weyer - ausklingen zu lassen.
Der Erlös sowohl vom Basar als auch vom Konzert wird für soziale Zwecke gespendet.

Katja Müller

© Katja Müller
© Katja Müller
© Katja Müller
© Katja Müller