Kategorien &
Plattformen

Der Westerwald als Zauberwald

Der Westerwald als Zauberwald
Der Westerwald als Zauberwald
© Nina Jung
© Nina Jung
© Nina Jung

KidsTreff Hattert

Am Freitag, dem 14.09.2018 machten sich 21 KidsTreff-Kinder gemeinsam mit dem Naturpädagogen Christoph Diefenbach auf den Weg zu einem magischen Waldabenteuer im Hatterter „Beuel“.

Zunächst hieß es, sich mit einem langen Stock und einer selbstgebastelten Kette aus Holzstückchen vom Holunderstrauch gegen den Zauberer, der an diesem Tag den Wald beherrschte, zu wappnen. Nachdem alle kleinen und großen Abenteurer bestens ausgerüstet waren, betrat die Gruppe mutigen Schrittes den verzauberten Wald. Natürlich hielt der Zauberer ein paar schwierige Hindernisse für die „Eindringlinge“ bereit: so mussten die Kinder zunächst unter einer schwingenden „Feuerliane“ hindurchlaufen, ohne von dieser berührt zu werden. Der weitere Weg war von kleinen Gnomen gesäumt, die man nur mit einem Partner, der die Augen verbunden hatte, passieren durfte. Gar nicht so einfach, sich „blind“ auf jemanden zu verlassen. Nachdem die ersten Abenteurer von einem Hungergefühl heimgesucht wurden, bauten alle gemeinsam ein großes Waldsofa. Hier konnte dann bequem der mitgebrachte Proviant verzehrt werden. Nach dieser leckeren und ausgiebigen Stärkung ging es weiter mit einer besonders schwierigen Aufgabe: es mussten ganz bestimmte Bäume anhand von Fotos gesucht und gefunden werden, um sie von einem Zauberstein zu befreien. Einige Kinder wollten schon aufgeben, doch gemeinsam schafften sie auch diesen schwierigen Test des Zauberers. Alle gefundenen Steine kamen auf einen Haufen und mit einem gemeinsam gesprochenen Zauberspruch konnten die Bäume auch wieder gerettet werden. Doch sooo leicht entließ der Zauberer die Kinder nicht aus dem Wald: um den „Beuel“ wieder verlassen zu können, musste schließlich noch ein magischer Sumpf überquert werden. Und das nur mit Hilfe vieler kleiner „Schildkröten“ und dem Zusammenhalt der Gruppe. Doch auch das war kein Problem für die KidsTreff-Kinder – alle schafften es, wohlbehalten dem Sumpf zu entkommen!
Es war ein wunderschöner Nachmittag im Wald; die Zeit ging viel zu schnell vorbei. Schön, dass ihr alle da wart und geholfen habt, die Aufgaben des Zauberers zu lösen!
Der nächste KidsTreff findet am Freitag, dem 19.10. von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr statt. Wir wollen Erntedank feiern und freuen uns schon sehr, wenn ihr wieder mit dabei seid!
Das KidsTreff-Team
Dunja, Katja, Melanie, Nina und Verena

Weitere Fotos: diese Zeile anklicken!